Die aktuellen Bilder aus der Ukraine überschatten schockieren die Welt. Auch wir in St. Joachim wollen unseren Teil dazu beitragen. Dazu sammeln wir u.a. regelmäßig Sachspenden. Außerdem möchten wir einen Austausch unter geflüchteten und unter Wohnungsgeber organisieren.

Hier finden Sie:

Alle Informationen zu Sachspenden
Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch als Wohnungsgeber für ukrainische Flüchtlinge

Wir sind füreinander da und heißen die aus der Ukraine geflüchteten Menschen herzlich Willkommen. Wenn Sie Fragen zur Hilfe haben oder selbst Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@stjoachim.de oder direkt an unsere Seelsorger.

Informationen für betroffene Menschen aus der Ukraine (Bayerischer Flüchtlingsrat)