Firmung:

Das Sakrament der Firmung wird am Übergang vom Kindsein zum Erwachsenwerden gefeiert.
Jungen Menschen soll für den Weg des Erwachsenwerdens und der Selbständigkeit die Hilfe des Glaubens mitgegeben werden: Der Heilige Geist.

Die Firmung findet in unserem Pfarrverband alle zwei Jahre statt, zuletzt im Herbst 2019.

Firmung 2021:

Firmung findet in diesem Jahr 2021 doch statt!

Ursprünglich wollten wir die Firmung auf nächstes Jahr verschieben. Nach einem Gespräch mit dem Weihbischof von Stolberg muss aufgrund des möglichen „Firm-Staus“ im Jahr 2022 die geplante Firmung in diesem Jahr stattfinden. Wir werden daher auch in unserem Pfarrverband im Oktober 2021 Firmung feiern.

Die Vorbereitungszeit wird verkürzt und im Wesentlichen an den Herbstwochenenden stattfinden. Die Jugendlichen der infrage kommenden Jahrgänge wurden inzwischen angeschrieben.

Seitens des Erzbischöflichen Ordinariats sind zwei Termine optional vorgeschlagen:

Freitag, 15.10.2021 oder Freitag, 29.10.2021

Abhängig von der Zahl der Anmeldungen wird die Firmung in einer Gruppe gespendet oder auf zwei Gruppen aufgeteilt.
Wir werden die Firmlinge und ihre Familien so bald wie möglich dazu genauer informieren.

Wenn Sie Fragen haben oder Ihr Kind zur Firmung anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an unser Pfarrbüro st-joachim.muenchen@ebmuc.de oder direkt an Pfarrer Devis Don Wadin SVD DDonWadin@ebmuc.de.

Wir wünschen euch allen eine gute Firmvorbereitung und ein gelungenes Fest.