Pfarrhaus / Pfarrbüro:

Aidenbachstr. 110, 81379 München

Im Erdgeschoss befindet sich unser Pfarrbüro, die Buchhaltung und das Büro des Pfarrers. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich das Büro der Gemeindereferentin, ein Besprechungszimmer und ein neu gestaltetes Zimmer für Gespräche. Die oberen Stockwerke sind an Personal der Gemeinde vermietet.

➥ Infos zum Pfarrbüro (Kontaktdaten, Ansprechpartner und Öffnungszeiten)

Geschichte:

Unser Pfarrhaus wurde 1929 gekauft. Damals noch als Filialkirchenstiftung von St. Maria Thalkirchen. Am 02.01.1930 wurde darin unser erster Kindergarten eröffnet, unter der Leitung von Sr. Casella von den Dillinger Franziskanerinnen. Am 02.09.1951 zog der Kindergarten in das damals hinter dem Pfarrhaus angrenzende Pfarrheim, wo er bis 1979, bis zum Kindergarten-Neubau in der Gysisstraße blieb. Nach dem Pfarrheim-Neubau 1993 zog auch das Pfarrheim um und das alte Pfarrheim-Gebäude wurde abgerissen. Dadurch entstand ein riesiger Garten hinter dem Pfarrhaus.

2001 wurde ein Teil den Gartens verkauft, um die Renovierung unserer Kirche zu finanzieren.

Pfarrhaus St. Joachim in der Aidenbachstr. 110, 81379 München

Besprechungsraum Pfarrhaus St. Joachim

Besprechungszimmer

Neu gestaltetes Zimmer für Gespräche

Neu gestaltetes Zimmer für Gespräche